Montag, 15. Dezember 2014

Vorlesewettbewerb (6. Klasse)

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen


Manuel Grywatz aus der Klasse 6a ist der Sieger im diesjährigen Vorlesewettbewerb der 6. Klassen unserer Schule.

Fünf mutige 6-Klässler hatten sich beworben, am 19.11.2014 beim Schulentscheid im Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels 2014/15 mitzumachen.
Sehr aufregend war es für sie, aber auch für ihre Klassenkameraden im Publikum, auf der Bühne unserer Aula sitzend ihre gut vorbereiteten Beiträge vorzulesen. Bewertet wurden die Lesevorträge von einer Jury aus Lehrern und Schülern (9a), wobei gerade die Schüler besonders kritisch geurteilt haben. Mit dabei in der Jury auch zwei Schülerinnen der 4. Klasse der Grundschule „Greif“.
Als Moderator führte Andre Kaiser aus der 9a unterhaltsam durch den Nachmittag.

Manuel wird die Schule nun beim Regionalausscheid im März vertreten. Dazu drücken wir ihm schon jetzt die Daumen.